Hintergrund von Anina my music Band 3 der Wintergrün Reihe

Der letzte Band aus der Romance Trilogie Wintergrün handeln von Anina. Sie ist seit dem Unfall Querschnittsgelähmt. Ursprünglich sollte die Lähmung einen psychosomatischen Ursprung haben, doch dann entschied Anina es anders. Letztlich greift jedes Buch aus der Reihe Wintergrün ein anderes Thema auf. Bei Jasmin geht es um das Thema Sucht. Bei Frieda steht der Rassismus im Vordergrund und nun bei Anina die Ableismus. Wer bin ich, dass ich über die Themen schreibe?

Es gibt viele Eigenschaften, die eine Autorin in ihren Beruf mitbringen sollte. Eine davon ist Empathie. Eine andere Zuhören. Ich finde Menschen interessant. Ich höre gerne zu, wenn sie mir ihre Geschichten erzählen und damit meine ich echtes aktives Zuhören. Ich möchte wissen, wie jemand in seinem Leben zurechtkommt, der mit anderen Voraussetzungen in das Leben startet oder die durch einen Schicksalsschlag ihren Alltag neu denken muss. Worum geht es in der Geschichte von Anina?

Klappentext

„Nein, ist es nicht. In jedem Songtext steckt etwas von euch allen. Jeder Beat gab euch den Takt, und jede Note untermalte, was ihr füreinander wart. Du hast deine Musik verloren, als du die beiden aus deinem Leben verbannt hast. …“

Im Herzen Londons erklingt Aninas virtuoses Geigenspiel, während sie als querschnittsgelähmte Künstlerin die erste Geige im renommierten London Philharmonie Orchester führt. Sie hat eine Gastprofessur an der Royal Academy of Music und ist mit dem berühmten Dirigenten Sir Gregory Brandon verlobt. Auf den ersten Blick scheint ihr Leben perfekt zu sein, doch tief in ihrem Inneren sehnt sie sich nach der unbeschwerten und leidenschaftlichen jungen Frau zurück, die sie einst war.

Als Anina Gregory mit der zweiten Geige in flagranti erwischt, bricht ihre Welt zusammen. Verletzt und verzweifelt flüchtet sie in das vertraute Nest ihrer Eltern, um Trost zu finden. Dort begegnet ihr unerwartet Liam, ihre große Liebe aus vergangenen Tagen. Die Begegnung mit Liam weckt in ihr vergessene Gefühle und lässt sie zweifeln. Doch Anina weiß, dass es nicht der Rollstuhl ist, der sie von Liam und ihren einstigen Freundinnen trennt, sondern ihr eigenes Schweigen.

Vor einer weiteren Kreuzung in ihrem Leben stehend, muss Anina eine entscheidende Frage beantworten: Kann sie Gregory seinen Seitensprung verzeihen und ihre Zukunft mit ihm akzeptieren? Oder findet sie den Mut, ihr Schweigen zu brechen und sich selbst sowie allen anderen eine zweite Chance zu geben? Die Melodie der Stille, die in ihrem Herzen erklingt, wird zu einem leidenschaftlichen Ruf nach Veränderung und Vergebung.

Anina my music ist eine ergreifende Liebesgeschichte über den Kampf einer außergewöhnlichen Frau, ihre Vergangenheit loszulassen und ihre wahre Stimme wiederzufinden. Inmitten von Musik, Leidenschaft und innerer Stärke entfaltet sich Aninas emotionale Reise, die den Leser mitreißt und zum Nachdenken über die Bedeutung von Vergebung, Selbstfindung und dem Mut, das Schweigen zu brechen, anregt.

Wintergrün Band 3 - Anina my music

Anina my music

Reihe: Wintergrün Band 3
Genre: Romance
Lesemotiv: Leichtlesen, Auseinandersetzen
Themen: Ableismus, Second Chances, Frauen Rockband, Freundschaft, Vergebung

eBook: 4,99 Euro
Taschenbuch: 14,99 Euro
Seitenzahl: 292

Die Idee hinter der Geschichte

In meinem familiären Umfeld gibt es Menschen mit einer Behinderung. Manches ist angeboren. Anderes hat sich erst durch eine Krankheit entwickelt. Für meine Kinder, war es selbstverständlich, damit umzugehen. Sie wussten, dass die Oma bestimmte Aktivitäten nicht unternehmen konnte. Sie liebten es bei langen Spaziergängen mit auf ihrem Skooter zu fahren.

Wenn du eine Feier planst, wo jemand mit einem Rollstuhl kommt, dann achtest darauf, dass die Toiletten barrierefrei erreichbar sind und natürlich der Veranstaltungsaal. Eine Reise zu unternehmen benötigt Planung. Du brauchst den europäischen Schlüssel für die Behindertengerechten Toiletten. Bei einem Event, bekommst du Plätze an den Säulen. Nicht immer, aber manchmal.

Bei der Romance Wintergrün Trilogie sollte jedes Mädchen nach dem Unfall vor einer besonderen Entscheidung in ihrem Leben stehen. Die Idee das Anina nach dem Unfall auf der einen Seite den Beruf ergreift, auf den ihr Vater, seit sie stehen kann, vorbereitet hat, stellte mich vor der Herausforderung eine Behinderung zu finden, die ihr das ermöglicht. Ihre Bereitschaft sich freiwillig zurück in den goldenen Käfig zu begeben, kam nur in Frage, wenn sich ihr Leben massiv änderte.

Ein selbständiges Leben

Anfangs sollte es ja eine psychosomatische Querschnittslähmung sein. Es hätte sogar besser zu der Geschichte gepasst. Ich fing an zum Thema Querschnittslähmung zu lesen und mir wurde rasch klar, dass ich überhaupt keine Ahnung von der Dimension der Behinderung habe. Ich las. Ich sprach mit meinem Fan Ramona, die Einschränkungen hat. Zufällig besucht mich mein Fan Elisabeth, um mich bei der Passion spielen zu sehen. Auch sie ist eine dieser vielen Alltagsheldinnen, die trotz einer Diagnose in jungen Jahren ihr Leben anpackt. All diese Menschen ermutigten mich mit ihren Geschichten, dass Anina am Ende querschnittsgelähmt ist.

Ich bin jemand, dem es sehr schwer fällt andere Menschen um Hilfe zu bitten. Wer im Rollstuhl ist, ist auf Hilfe in bestimmten Bereichen angewiesen. Gleichzeitig ist es für viele der größte Wunsch, wieder ein möglichst selbstständiges Leben zu führen. Das setzt voraus, dass es behindertengerechte Wohnungen gibt. Das eine Assistenz von den Krankenkassen finanziert wird, genauso wie eine regelmäßige Physiotherapie.

Die Tochter meiner besten Freundin ist Ergotherapeutin. Ich durfte ihre Praxisarbeiten zur Korrektur lesen und ich wusste bis zu diesem Zeitpunkt gar nicht, was der Beruf ist. Einer der Schwerpunkte ist es, Menschen die durch einen Sturz oder Alter bestimmte Bewegungen nicht mehr ausführen können, mit Übungen, die manchmal auch Hilfsmittel beinhalten können, wieder ihre Selbstständigkeit zurückzugeben. Ein toller Beruf.

Die Violinstin

Musik ist für mich nicht auf ein Genre Art beschränkt. Ich höre Rock, Pop, Jazz, Opern, Musicals und klassische Musik. Anne-Sophie Mutter war die erste Violinistin, die mich mit ihren Stücke völlig begeistert hat. Dann durfte ich bei einer Vorstellung von Lord of the Dance dabei sein. Boh ich wäre am liebsten auf die Bühne gesprungen und hätte mitgetanzt. In der irischen Musik spielt die Violine eine große Rolle.

David Garrett hat mich bei meinen Geschichten: Im Netz der NSA sowie der Sondereinheit Themis Reihe beständig begleitet. Nicht zuletzt, weil mich bei der Lesung im Kump ein junger Musiker begleitet, der seine Stücke spielte.

Eine Mädchen Rockband aus einem Klavier/Gitarre, Schlagzeug und Violine kenne ich nicht. Doch es sind genau diese Instrumente mit denen ich viel verbinde. Ich spiele selbst ein wenig Klavier. Gitarre versuchte ich zu spielen, als unsere Kinder klein waren. Mein Onkel liebte das Schlagzeug. Mein Cousin beherrschte die Gitarre in ihrer spanischen Spielweise. Ein echtes Fingertraining. Meine Cousine spielt Violine. Meine Schwester und zwei meiner Nichten singen. Klar, dass ich all das mal in einer Geschichte verarbeiten musste. 

Aninas Eltern

Erst wusste ich nicht genau, wie das Elternhaus von Anina ist. Doch dann sah ich eine Dokumentation von David Garrett und noch eine weitere über Wunderkinder der Musik. Mir wurde bewusst, dass es besonderes Elternhaus bedarf, damit Kinder ihrer Talente entwickeln.

Es ist schwer für Eltern sich zu entscheiden, wie sie ihre Kinder unterstützen und wo die Grenzen sind. Meine Kinder musste nie meine eigenen Träume erfüllen. Als meine Tochter entschied nicht mehr zum Ballett gehen zu wollen, war das okay für mich, trotz ihres Talents. Ich selbst war lange Zeit beim Ballett und einige in der Familie dachten mal, dass ich mehr draus machen. Das gleich galt für das Schwimmen. Ich kann niemanden erklären, wie das Schwimmen für mich funktioniert nur, dass ich eins damit werde, sobald ich anfange zu schwimmen. Da war es meine Mutter, die eine Riegel vorschob und dem Talent Scout des DSV sagte, sie möchte, dass ich erst alt genug bin, um selbst zu entscheiden, ob ich in Wettbewerben schwimmen möchte.

Es gab eine Zeit, da hat mich das geärgert. Einmal bei Olympia starten und eine Medaille gewinnen. Hätte ich das Zeug dazu gehabt? Keine Ahnung. Ich ging zum DLRG und bekam mal eben alle Abzeichen, da war ich gerade mal zwölf. Ich schwamm bei den Stadtmeisterschaften und gewann die ersten Plätze ohne je im Training gewesen zu sein. Doch als ich dann entschied zum Training zu gehen, veränderte sich mein Verhältnis zum Schwimmen. Hast du schon mal eine Chlorallergie bekommen, weil du im Wasser schwitzt? Der Druck war mir zu groß und ich stieg aus.

Heute bin ich froh, dass meine Mutter, nicht zu den Eltern gehörte, die die Talente ihre Kinder fördern. Denn Talent allein reicht nicht. Es gehört viel mehr dazu.

Was ich lernen durfte

Wusstest du, dass das Personenbeförderungsgesetz festgelegt hat, dass ab Anfang 2022 alle Busse, U-Bahnen und Straßenbahnen des öffentlichen Personennahverkehrs barrierefrei zugänglich sein müssen? Ich fuhr von uns nach Hessen und wunderte mich, weshalb dieses Jahr die Bushaltestellen erneuert werden. Bis ich begriff, dass die Bordsteinkante erhöht wird, so dass jemand im Rollstuhl, Rolllator oder Kinderwägen problemlos direkt vom Bordstein in den Buss rollen können. Daraufhin achtete ich auf die Bushaltestellen bei uns in Nordrhein-Westfalen und im ländlichen Raum, ist das bis heute nicht überall gegeben.

Immer wieder treffe ich auf solche Einschränkungen. Menschen können nicht am öffentlichen Leben teilnehmen, Veranstaltungen besuchen, weil sie nicht barrierefrei sind. Rampen werden gebaut, die zu steil sind. Der Wohnungsmarkt für barrierefreie Mietwohnungen ist eng. Vor allem wenn du ein junger Mensch bist und ein Altersheim keine Alternative darstellt. Das Bauprojekt in der Geschichte von Anina wäre so simple zu realisieren, wenn wir als Gesellschaft bereit wären unsere Steuermittel in diese Richtung zu lenken.

Ich bin kein Mensch der auf die Straße geht und demonstriert. Ich bin Autorin und mit den Geschichten, die ich erzähle möchte ich gleichzeitig auch zeigen, dass es gar nicht kompliziert ist unser Gesellschaft nachhaltiger und toleranter zu gestalten.

Cover Der Unfall Romance Trilogie Wintergrün
Wintergrün

Wie alles begann ...

Melde dich für meine Fanpost an. Erhalte exklusive Einblicke in meinen Schreiballtag. Lade dir kostenlose Zusatzkapitel zu meinen Büchern herunter.

Inhaltsverzeichnis

MEINE BÜCHER

Hintergrund von Anina my music Band 3 der Wintergrün Reihe

Wintergrün Band 3 Anina my music

Der letzte Band aus der Romance Trilogie Wintergrün handeln von Anina. Sie ist seit dem Unfall Querschnittsgelähmt. Ursprünglich sollte die Lähmung einen psychosomatischen Ursprung haben, doch dann entschied Anina es...

Weiterlesen
Wintergrün B1 Frieda my Beat

Wintergrün Band 2 Frieda my Beat

Acht Jahre lang wird dein Leben von anderen in einem klar strukturierten Alltag organisiert. Anfangs bist du komplett eingesperrt. Nur einmal im Monat darf dich jemand in der Justizvollzugsanstalt (JVA)...

Weiterlesen