KATEGORIE

Romantische Thriller

Romantische Thriller zeichnet aus, dass es zwischen den zwei Hauptprotagonisten eine Liebesbeziehung gibt. Zweiter Fokus ist eine spannende Geschichte. Wie wichtig es ist einen Thriller in das korrekte Subgenre einsortieren, musste ich es durch die Rezensionen meiner „Männer“ lernen. Ich liebe spannende Geschichten, doch auch die kommen für mich ohne eine Liebesbeziehung nicht aus.

Bei einem romantischen Thriller ist es für mich jedoch wichtig, dass die Liebesbeziehung nicht zu dominant ist und der Spannungsplot genügend Raum erhält. Was da die richtige Balance ist, da bin ich mir noch nicht sicher. Deshalb werde ich noch einige Bücher in diesem Subgenre schreiben.

romantischer Thriller Tisiphones Tochter Buchstapel

BÜCHER DIESER KATEGORIE

Klicke auf das Buch, um zur kostenlose Leseprobe zu gelangen

Selbst in einem Thriller gibt es Platz für die Liebe

Romantische Thriller zeichnet aus, dass es zwischen den zwei Hauptprotagonisten eine Liebesbeziehung gibt. Zweiter Fokus ist eine spannende Geschichte. Wie wichtig es ist einen Thriller in das korrekte Subgenre einsortieren, musste ich es durch die Rezensionen meiner “Männer” lernen. Ich liebe spannende Geschichten, doch auch die kommen für mich ohne eine Liebesbeziehung nicht aus.

Bei einem romantischen Thriller ist es für mich jedoch wichtig, dass die Liebesbeziehung nicht zu dominant ist und der Spannungsplot genügend Raum erhält. Was da die richtige Balance ist, da bin ich mir noch nicht sicher. Deshalb werde ich noch einige Bücher in diesem Subgenre schreiben.

Beiträge zu dieser Kategorie

Tisiphones Tochter

Ein Katz-und-Maus-Spiel zwischen einer Auftragskillerin und dem Psychologen, der sie zur Strecke bringen soll. Dumm nur, dass diese gefährliche Frau eine unwiderstehliche Anziehungskraft auf ihn ausübt. Als FBI-Agent Gilmore aus purer Verzweiflung Professor Dr. Rees Stancell bittet, ihn im Fall... >

Weiterlesen

Kann Politik spannend sein?

Es gab eine Zeit, da war ich von der Politik vollkommen fasziniert. Ich diskutierte, ereiferte mich, las Bücher und Zeitungen, um mir eine Meinung zu bilden und zu entscheiden, wem ich meine Stimme gebe. Von meinen Überzeugungen neige ich zu... >

Weiterlesen

Politthriller: Die Bundespräsidentin

Die Idee über eine Frau im höchsten Regierungsamt von Deutschland zu schreiben, ist mir ganz am Anfang meines Fernstudiums Belletristik gekommen. Dann überholte mich die Realität, als Angela Merkel zur Bundeskanzlerin gewählt wurde. Ich legte die Idee ad acta. Das... >

Weiterlesen