Blog

Polizist mit Schäferhund

Band 5 Ehrenmord oder Knast?

Selbstjustiz ist ein Thema, das mich schon lange beschäftigt. Zum ersten Mal kam es hoch mit dem Fall Marianne Bachmeier, die am 6. März 1981 im Gerichtssaal den mutmaßlichen Mörder ihres siebenjährigen Kindes erschoss. Ich gehörte zu der Gruppe derjenigen, die zwar verstand, was die Mutter bewegte, es jedoch mit der Rechtsstaatlichkeit nicht vereinbaren konnte. 1998 wurde ich selbst Mutter. Obwohl der Fall schon lange zurücklag und Frau Bachmeier selbst

Weiterlesen »
Digitaler Äther in Netzform

Die Spinne im Netz mit alten Bekannten

Je mehr unserer Arbeit und unser Alltag von Computern abhängt, desto mehr müssen wir uns Gedanken über die Sicherheit machen. Es gibt Menschen, die auf allen technischen Fortschritte verzichten. Ich bin jemand, der Fortschritt als eine Möglichkeit sieht mehr Freiheit zu erlangen. Gleichzeit beschäftigt mich natürlich die Frage, wie angreifbar wir werden. Einige denken, dass es früher besser war. Doch mal ehrlich, mit einem Messer erstochen zu werden oder durch

Weiterlesen »

Tisiphones Tochter

Könntest du dir jemals vorstellen, dass du Sympathie für eine Auftragskillerin entwickeln kannst? Es ist kein leichter Stoff, den ich mir für diesen Thriller ausgesucht habe. Einen Menschen zu töten ist Mord. Ändert sich der Sachverhalt, wenn das Opfer ein Täter ist? In meinen Augen nicht. Aus der Sicht einer Auftragskillerin zu schreiben, war deshalb enorm schwer für mich und dennoch ist mir gerade die Figur von Skylar am Ende der

Weiterlesen »

So kam der Hund ins Morning Breeze Café

Ich liebe Tiere und seit ich mich erinnern kann hatten wir welche in unserem Haus. Hamster, Meerschweinchen, Mäuse, Katzen und natürlich Hunde. Als ich dann mein eigenes Geld verdiente, kamen Pferde dazu. Zum Glück liebt mein Mann Tiere genauso wie ich. Es gab also nur eine kurze Zeit in unserem Leben ohne Tiere, wo ich meine beruflichen Erfahrungen als Angestellte sammelte, damit ich später unser Unternehmen besser führen konnte, und

Weiterlesen »
Morning Breeze Café

Treffen wir uns im Morning Breeze Café?

Was passiert, wenn sich ein Social Media Star in eine alleinerziehende Bäckerin verliebt, die Null Interesse an Likes und Follower hat? Backen ist etwas, wo du mit deinen Händen mittendrin im Leben bist. Überhaupt ist Bree eine Frau, die all ihre Sinne einsetzt. Sei es der Geruch von Brot, den Sand zwischen den Füßen oder das Eintauchen in den kalten Pazifik auf ihrem Surfboard. Die Geschichte tauchte in meinem Kopf

Weiterlesen »
Verzweifelte Frau lehnt an einem Baum

Sondereinheit Themis Band 3: Menschenhandel

In unserem Alltag verdrängen wir gerne, dass es noch heute Menschenhandel in Deutschland existiert. In unserem Land ist die Prostitution ein legaler Beruf. Der Staat verdient kräftig mit. Die Legalität bedeutet nicht, dass die Frauen und Männer selbstbestimmt diesen Beruf ausüben. Es mag ein paar wenige geben, der Großteil jedoch ist der Gewalt und Ausbeutung ausgesetzt. Inzwischen ist Deutschland ein Umschlagplatz für die illegale Prostitution in anderen europäischen Staaten. Es

Weiterlesen »

Warum Gehen gefährlicher ist als Wellenreiten

Manche halten mich verrückt, andere beneiden mich, ich selbst hänge dazwischen. Für meinen neuen Gegenwartsroman belegte ich ein Kurs zum Wellenreiten auf Sylt. Dass dieser mit einem gebrochenen vierten Zeh am linken Fuß endete, lag nicht am Wellenreiten, sondern am über den Sand laufen. Aber alles der Reihe nach. Digitale Welt trifft auf Analoge Welt In dem neuen Gegenwartsroman, den ich zur Zeit schreibe, trifft eine alleinerziehende, bodenständige in der

Weiterlesen »

Sondereinheit Themis Band 2: Der Terrorist

Klappentext: „Mein Job ist es, Menschen zu beschützen, nicht welche zu töten. Ich bin Polizistin, keine Soldatin.“ – Kann Natasha bei diesem Fall ihren eigenen Werten treu bleiben? Gerade noch muss Natasha um ihren Platz im Themis Team kämpfen und schon ist sie mitten in ihrem ersten Kriseneinsatz. Ein Selbstmordattentat auf einem Konzert in Frankfurt fordert eine hohe Opferzahl und versetzt die Öffentlichkeit in Panik. Während das Landeskriminalamt alle Hände

Weiterlesen »
Buchbeitrag ST1 Auf Probe

Sondereinheit Themis Band 1: Auf Probe

Meine Erfindung, die Sondereinheit Themis. Eine deutsche Spezialeinheit aus Polizisten und Soldaten. Ein jeder von Ihnen ist ein Spezialist. Gemeinsam kämpfen sie gegen das Verbrechen. Das war meine Idee, als ich das erste Buch der Reihe Sondereinheit Themis schrieb. Wieso Themis? Es ist die Göttin aus der griechischen Mythologie. Sie steht für die Gerechtigkeit, die Sitte, die Ordnung uns sogar für die Philosophie. Genau das verkörpert meine drei Hauptprotagonisten der

Weiterlesen »
Berlin im Winter

Politthriller: Die Bundespräsidentin

Die Idee über eine Frau im höchsten Regierungsamt von Deutschland zu schreiben, ist mir ganz am Anfang meines Fernstudiums Belletristik gekommen. Dann überholte mich die Realität, als Angela Merkel zur Bundeskanzlerin gewählt wurde. Ich legte die Idee ad acta. Das letzte Jahr, mit all den politischen Debatten und der Wahl von Donald Trump zum Präsidenten der USA, macht mir deutlich, dass ich das Thema Politik in einem Roman aufgreifen wollte.

Weiterlesen »
Suche

Kerstin Rachfahl

Kostenlos für dich...

Lade dir jetzt meine unveröffentlichten Kapitel zu meinen Büchern herunter…

Wenn du wissen möchtest, was mit deinen personenbezogenen Daten passiert, klicke hier

Meine Bücher

Neu erschienen:

Wintergrün Band 2 - Frieda my beat
Erschienen April 2023