Wie? Dein Buch ist eine Lizenz?

Ostsee im Sonnenaufgang Steine und Pfähle

Vorneweg ich bin kein Anwalt für Lizenzrechte, dieser Blogpost spiegelt ganz allein meine Sicht wieder und die subjektive Interpretation des Vortrages, den ich letztes Jahr auf der Frankfurter Buchmesse besuchte. Immer wieder bin ich überrascht, dass es Autorinnen gibt, die denken, dass ein Buch ein Buch ist. Tatsächlich ist ein Buch nämlich eine Lizenz bestehend […]