Frankfurter Buchmesse: Diskussionsrunde von tango-publishing zum Thema E-Book - Kerstin Rachfahl Schriftstellerin

Frankfurter Buchmesse: Diskussionsrunde von tango-publishing zum Thema E-Book

2011-11-28-tangopublishingAndy Artmann von tango publishing hat drei Autoren, ein Verleger von E-Books und eine Onlinegame-Hersteller zu einer Diskussionsrunde über ihre Erfahrungen mit E-Books und der Zukunft dieses Mediums eingeladen. Spannend ist, dass jeder von den Teilnehmern einen völlig andere Herangehensweise an E-Books gewählt hat und auch unterschiedliche Wege geht. Jeder von Ihnen setzte andere Schwerpunkte bei der Vermarktung, was in dem zweiten Drittel der Runde, erzählt wird. Auch der Blick auf die Zukunft war von den Teilnehmern unterschiedlich und so entstand eine lebhafte Diskussion, die sich ein wenig länger hinzog. Ich persönlich fand es sehr kurzweilig, der Diskussion beizuwohnen und konnte für mich selbst viele Erkenntnisse gewinnen. Meinen fleißigen Bloglesern möchte ich das Erlebnis nicht vorenthalten und wünsche euch viel Spaß beim Schauen.

Teilnehmer der Diskussionsrunde waren:

Comments are closed