Buch Die Spinne im Netz Sondereinheit Themis von Kerstin Rachfahl

Die Spinne im Netz

Wie eine Spinne wartet er darauf, dass sich seine Opfer im Netz aus digitalen Fäden verfangen.

Eine Befreiungsaktion in Venezuela endet für das Alpha-Team der Sondereinheit Themis in einem Desaster. Natasha hat eine Geisel mit einer Waffe bedroht, und Chris wird schwer verletzt. Die Führungsebene muss sich vor einem politischen Ausschuss für den Einsatz rechtfertigen.

Derweil schlägt sich Paul, der IT-Spezialist der Einheit, mit der Zunahme an digitalen Angriffen auf deutsche Webserver herum. Um das Problem einzuschätzen und einen Überblick auf den privaten Sektor zu erhalten, zieht er die externe IT-Sicherheitsexpertin Tamara ins Vertrauen. Rasch wird den beiden klar, dass sie es nicht mit mehreren, sondern mit nur einem Angreifer zu tun haben.

Doch wer steckt hinter all dem und welchen Zweck verfolgt er?


Wie? Dein Buch ist eine Lizenz?

Vorneweg ich bin kein Anwalt für Lizenzrechte, dieser Blogpost spiegelt ganz allein meine Sicht wieder und die subjektive Interpretation des Vortrages, den ich letztes Jahr auf

Lesen »

Gibt es das perfekte Buch?

Kennst du das Lied Perfect von Ed Sheeran? “You look perfect tonight.” So lauteten die letzten Takte in meinem Notenpart für das Klavier. Nach 25 Jahren

Lesen »

NEWSLETTER

Trage hier deine Mail Adresse ein, um exklusive Geheimkapitel zu erhalten:

Spoiler-Alarm: Pass auf, welches Kapitel Du dir wann zum Lesen herunterlädst. Viel Spaß mit den geheimen Kapiteln :-)