Romane Archive - Kerstin Rachfahl Romantik und mehr ...

Category Archives for "Romane"

Meine Romane und Informationen zu den bestehenden Romanen

Team CK Chris Neumann und Kevin Steuber

Kommen wir zu dem einzigen reinen Männer Team in der Einheit. Nein, sie sind nicht schwul. Chris ist zusammen mit Mark der Herzensbrecher in der Einheit. Beiden lassen nichts anbrennen. Im Einsatz ist er für die Technik zuständig und arbeitet dort konzentriert, meistens in der hinteren Reihe. Er sorgt auch dafür, dass die Kommunikation funktioniert. […]

Weiterlesen

Team UZ Ulf Clemens und Zoe Dübbers

​​Ulf ist vom Körperbau ein Bär von Mann, was ihn auf andere bedrohlich wirken lässt, dabei ist er der sanftmütige im Team. Zum Glück ist seine Partnerin die Nahkampfexpertin, so dass er sich auf sie bedingungslos verlassen kann. Ulf ist Sanitäter und gar nicht erbaut, wenn Pit und Natasha mal wieder raufen und sich einer […]

Weiterlesen

Team BG Bodo Römer und Gabriella Santions

Das der stille Bodo und die temperamentvolle italienisch stämmige Gabriella ein Zweierteam bilden und dabei sogar harmonieren, hätte niemand in dem Team gedacht. Bodo ist der Spurenexperte. Wenn er ein Tatort betritt erkennt er die Geschichte, die sich dort abgespielt hat. Die anderen sehen nur einen umgefallenen Stuhl, doch er erkennt, ob dieser gestoßen wurde, […]

Weiterlesen

Team MC Mark Becker und Carolina Herrmann

​MC, dass ist die kurz Bezeichnung für Mark und Carolina Team in der Sondereinheit Themis. Es ist lustig, dass ich die zwei in meinem Buch “Die Bundespräsidentin” zusammengepackt habe ohne wirklich zu wissen, warum sie so gut zusammenpassen. Erst beim Schreiben der Reihe entwickelten die beiden mehr und mehr eine eigenständige Persönlichkeit und siehe da, […]

Weiterlesen

Sondereinheit Themis: Peter

Kriminalhauptkommissar Peter Abel, ist die männliche Hauptfigur in meiner Reihe Sondereinheit Themis. Seinen Kollegen nennen ihn kurz Pit, weil er sich manchmal wie ein Pitbullterrier im Team aufführt. Ich hatte unheimlich viel Spaß daran, ihn in eine Familie zu packen, die meiner eigenen gar nicht so unähnlich ist. Wir sind vier Schwestern und mein Papa […]

Weiterlesen

Warum Gehen gefährlicher ist als Wellenreiten

Wellenreiterin

Manche halten mich verrückt, andere beneiden mich, ich selbst hänge dazwischen. Für meinen neuen Gegenwartsroman belegte ich ein Kurs zum Wellenreiten auf Sylt. Dass dieser mit einem gebrochenen vierten Zeh am linken Fuß endete, lag nicht am Wellenreiten, sondern am über den Sand laufen. Aber alles der Reihe nach. In dem neuen Gegenwartsroman, den ich zur […]

Weiterlesen

Eingereicht zum Kindlestoryteller Wettbewerb 2018

#kindlestoryteller2018 Sondereinheit Themis: Der Terrorist

​Mit meinen neuen Krimi, Sondereinheit Themis: Der Terrorist, nehme ich an dem Kindlestoryteller Wettbewerb 2018 teil. Der Gewinner bekommt ein Angebot für die englische Übersetzung und die Produktion eines Hörbuches bei Audible. Einfach nur genial. Das Lustig ist, in der Jury sitzt dieses Jahr Franziska von Almsick und die hat mich inspiriert bei der Geschichte […]

Weiterlesen

Sondereinheit Themis: Akiro

Akiro, der zweite Schäferhund in der Sondereinheit Themis, war überhaupt nicht geplant. Er brachte mich in echte Schwierigkeiten, weil ich zu dem Zeitpunkt bereits das Buch: Die Bundespräsidentin geschrieben hatte und dort nun mal nur Smart, der K9 der Einheit, auftauchte. Doch wie kam es dazu? Natasha kann mit Hunden überhaupt nichts anfangen. In ihrer Kindheit […]

Weiterlesen

Sondereinheit Themis: Der Terrorist

Sondereinheit Themis Band 2 der Terrorist

Gerade noch muss Natasha um ihren Platz im Themis Team kämpfen und schon ist sie mitten in ihrem ersten Kriseneinsatz. Ein Selbstmordattentat auf einem Konzert in Frankfurt fordert eine hohe Opferzahl und versetzt die Öffentlichkeit in Panik. Während das Landeskriminalamt alle Hände voll zu tun hat, das Chaos in den Griff zu bekommen, macht sich […]

Weiterlesen

Sondereinheit Themis: Natasha

Kriminalhauptkommissarin Natasha Kehlmann sollte anfangs Felicitas heißen und ein​ anderer Charakter sein​, vor allem, was ihre Kleidung betraf. Schon bei meinem Fotoshooting im September 2015, schlüpfte ich in die Haut dieser Figur,​ ohne dabei genau zu wissen, in welche Abenteuer ich sie schicken wollte. Je länger sie in meinem Kopf herumspukte, desto mehr Gestalt nahm […]

Weiterlesen
1 2 3 12